Workshops

Nächste Workshop-Termine:

19./20. Januar 2019:
Einführung ins Improvisationstheater — oder: den inneren Zensor überlisten
Anmeldung: durch Ausfüllen dieses Formulars oder über info@impro-stuttgart.de

16./17. März 2019:
Improtheater-Aufbau-Workshop
Anmeldung: über info@impro-stuttgart.de

Detaillierte Workshop-Infos:

Einführung ins Improvisationstheater — oder: den inneren Zensor überlisten.

Ein großer Teil unseres Alltags besteht darin, Fehler zu vermeiden und zu versuchen, alles richtig zu machen. Daher haben wir oft die besten Strategien entwickelt, um uns bloß nicht in unbekannte Situationen zu bringen. 

In diesem Workshop wagen wir den Sprung ins kalte Wasser und stellen uns dem Unbekannten: Beim Improvisationstheater entstehen Geschichten und Figuren aus dem Moment heraus, ohne dass sie vorher eingeübt oder abgesprochen wurden – bestes Training für unsere Spontanitätsmuskeln. 

Wir werden mit Übungen aus dem Improvisationstheater und aus der klassischen Schauspielarbeit entdecken, wie man gemeinsam eine Szene entwickelt und wie sich eine andere Körperlichkeit auf unsere Einfälle auswirkt. Wir trainieren, uns voll auf den Moment und unsere Spielpartner*innen zu konzentrieren, anstatt voraus zu planen — und Fehler mit Begeisterung zu begrüßen, anstatt sie mehr (oder eher weniger) elegant unter den Tisch zu kehren. 

Wir werden merken, wie frei wir sind, wenn wir unserem inneren Zensor keine Kontrolle mehr geben, sondern stattdessen unseren Impulsen vertrauen.

Datum: 19./20. Januar

Workshopzeiten:

Samstag, 19.01. 10:30 – 17:30 (1h Mittagspause)

Sonntag 20.01. 10:00 – 16:30 (1h Mittagspause)

Kosten:

110 Euro, 95 Euro ermäßigt
(Den ermäßigten Preis erhalten Schüler*innen, Studierende, Auszubildende und Sozialhilfeempfänger*innen. Wer in keine dieser Kategorien fällt und trotzdem nicht den vollen Preis zahlen kann, kann gerne eine Mail schreiben und seine Situation darlegen. Wir gucken, was möglich ist!)

Anmeldung: durch Ausfüllen dieses Formulars oder über info@impro-stuttgart.de

 

 

Die Geschichte finden (Improtheater Aufbaukurs I)

Wir haben es gemacht und uns getraut: unser erster Improkurs ist hinter uns. Jetzt wollen wir auf die Bühne! Und mehr lernen. In diesem Kurs widmen wir uns den Feinheiten der Kunstform: wann genau funktionieren eigentlich Geschichten? Wie statte ich die Ausgangssituation reichhaltig aus, so dass die Szene ihr höchstes Potential hat? Wie spiele ich Figuren, die nicht ich selbst sind? Und wie bringe ich eine Figur dazu, sich in der Szene zu verändern?

Datum: 16./17. März

Workshopzeiten:

Samstag, 16.03. 10:30 – 17:30 (1h Mittagspause)

Sonntag 17.03. 10:00 – 16:30 (1h Mittagspause)

Kosten:

110 Euro, 95 Euro ermäßigt
(Den ermäßigten Preis erhalten Schüler*innen, Studierende, Auszubildende und Sozialhilfeempfänger*innen. Wer in keine dieser Kategorien fällt und trotzdem nicht den vollen Preis zahlen kann, kann gerne eine Mail schreiben und seine Situation darlegen. Wir gucken, was möglich ist!)

Anmeldung: über info@impro-stuttgart.de